Mein Herzenswunsch – eure Träume zu erfüllen!

23. Februar 2019

Bräutigam meets. Weddingday

Foto: Adam Bows Hamburg

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mir ein Bekannter, der kurz vor der Hochzeit stand, erklärte „Ach, ich lass sie das einfach alles machen, ich brauch‘ nur was gutes zu Essen & was zu trinken, dann passt das & sie ist auch glücklich“. Natürlich ist es schön, dass es Männer gibt, die so leicht zufrieden zu stellen sind. Aber jetzt mal ehrlich Jungs: Habt ihr nicht auch Vorstellungen von Eurer Hochzeit? Wollt Ihr Euch nicht auch ein bisschen rausputzen, eine neue Fliege ausprobieren und Euch über die ausgefallen Cocktails an der Bar freuen? Wir wünschen uns, dass die Bräutigame von morgen in Zukunft nicht einfach nur „die Frau machen lassen“, sondern sich genauso auf ihren großen Tag freuen und sich selbst etwas gutes tun. 

Mit diesen 10 Tipps macht Ihr Männer Eure Hochzeit zu etwas ganz besonderem

1. Wer sagt denn, dass immer nur die Bräute mit all ihren Liebsten zum Brautkleid kaufen gehen können? Schnappt Euch Eure Groomsmen und macht Euch einen schönen Nachmittag zusammen um den perfekten Anzug zu finden 

2. Bereitet Euch auf den Tag vor – Lasst Euch verwöhnen, die unliebsamen Haare entfernen, die Augenbrauen zupfen & die Nägel schneiden

3. Gönnt Euch ein paar Acessoires, die Ihr Euch sonst vielleicht nicht kaufen würdet. Hosenträger, Manchettenknöpfe oder eine einzigartige Fliege (wie z.B. hier im Bild von Adam Bows aus Hamburg)

4. Sprecht ruhig mit! Lasst es Eure Braut und auch Eure Dienstleister wissen, was Ihr Euch wünscht. Wolltet Ihr schon immer einen besonderen Whisky an Eurer Hochzeit oder den DJ, den Ihr Euch schon immer für Eure Party gewünscht habt? Dann ist jetzt der richtige Moment um diese Wünsche zu äußern.

5. Lasst Euch nicht von dem Stress & der Hektik anstecken. Egal, ob Braut, Schwiegermutter, Oma,… lasst Euch von keiner Unruhe aus der Ruhe bringen, sondern bleibt so entspannt, wie ihr immer seid. Eure Braut wird es Euch danken, wenn Ihr ihr Fels in der Brandung seid.

6. Macht Euch Gedanken über das Eheversprechen. Jungs, es gibt nichts unangenehmeres, wie wenn jeder merkt, dass Ihr Euch so gar keine Mühe gegeben habt. Auch, wenn Du nicht der kreativste Mensch auf diesem Planeten bist, werden Eure Gäste merken, ob Du Dir ein paar Gedanken gemacht hast & Deiner Braut wirst Du damit wahrscheinlich eine besondere Freude machen.

7. Es gibt ein bestimmtes Auto, das Ihr Euch nie „einfach nur so zum Spaß“ ausleihen würdet, geschweige denn kaufen könntet? Dann ist der Tag der Hochzeit der perfekte Zeitpunkt um endlich mal im Traumauto zu sitzen.

8. Jackie-Cola, Vodka-Bull, Cuba Libre, … alles schön und gut, aber wollt Ihr an Eurer Hochzeit nicht auch mal was Ausgefallenes ausprobieren? Überlegt Euch doch eine Standard-Spirituose, aus der Ihr viele verschiedene Variationen zaubern könnt oder fragt den Barkeeper Eures Vertrauens nach seinen Tipps.

9. Das Essen zählt bei den meisten Männern zu den wichtigsten Dingen bei ihrer Hochzeit. Bringt ruhig Eure Ideen und Wünsche in die Menüplanung mit ein. Ihr liebt die klassische, bodenständige Küche oder möchtet lieber etwas Ausgefallenes? Nur her mit den Ideen.

10. … & ja, drückt vielleicht heute mal das ein oder andere Auge zu, wenn es zum Beispiel um die Dekoration, die Fotos oder den Ablauf geht, denn wahrscheinlich habt Ihr einen noch schöneren Tag als eh schon, wenn Eure Braut glücklich ist – habt Spaß und genießt den Tag in vollen Zügen.